Browser chrome herunterladen


Die Personalisierung Ihres Google Chrome-Browsers wird durch eine Änderung des Themas ermöglicht, die durch den Besuch des Chrome Web Store erfolgen kann. Wählen Sie die Option Designs auf der linken Seite Ihres Fensters und Sie werden alle verfügbaren Designs sehen, die Sie herunterladen und installieren können. Wählen Sie eine aus und klicken Sie auf die Schaltfläche “Zu Chrome hinzufügen”. Sie sehen sofort die Änderungen, die angewendet werden. Wenn Sie zufällig nicht mögen, wie es sich herausstellt, klicken Sie einfach auf “Rückgängig” aus der Pop-up-Benachrichtigung, die kurz nach der Installation erscheinen wird. Wenn Sie Chromes Lesezeichen in einen anderen Browser übertragen möchten, müssen Sie den Lesezeichen-Manager öffnen und Elemente als HTML-Datei exportieren. Es ist ein ziemlich einfacher und bequemer Prozess, um den Übergang zu machen. Laden Sie die Beta-Version von Chrome herunter, treten Sie dann unserer Community bei und lassen Sie uns wissen, wie gut es für Sie funktioniert. Google Chrome zu Ihrem Standardbrowser zu machen, ist wirklich schnell und einfach. Klicken Sie einfach auf “Mehr”, die 3 Punkte in der oberen rechten Ecke Ihres Fensters befinden, wählen Sie Einstellungen aus, und suchen Sie dann nach der Option Standardbrowser. Wenn Sie keine Schaltfläche daneben sehen, bedeutet dies, dass Google Chrome bereits Ihr Standardbrowser ist. Andernfalls klicken Sie auf die Schaltfläche “Standard festlegen”.

Ich verstehe, dass unter der Haube, auf iOS, alle Browser sind genau die gleichen — Apple zwingt alle, die gleiche WebKit Rendering-Engine zu verwenden, die Safari verwendet. Der einzige Grund, warum Sie alternative Browser auf iOS installieren möchten, ist für andere Funktionen (wie Tab oder Verlaufssynchronisierung). Der Chrome-Browser für iOS fehlt unter 5 Sternen, da Sie eine “Desktop-Version” jeder Website auf dem iPad oder iPad Pro anfordern müssen – und nicht standardmäßig (wie Safari es tut, seit 2019). Die Benutzeroberfläche könnte vielleicht auch nachdenklicher sein, wenn man nicht so viel Immobilien auf einem Tablet auffressen (was zwar ein größerer Bildschirm noch eine Prämie ist). Ich denke, Safari geht das jetzt auch besser zu recht. Alles in allem ist es für mich eine durchschnittliche 3-Sterne-Erfahrung, bis sie die Verbesserungen machen, die ich erwähnt habe. Ja, Sie sollten auf jeden Fall mit einem Google Chrome Download gehen. In den letzten Jahren haben viel mehr Menschen begonnen, Google Chrome als primären Webbrowser auf mehreren Geräten zu verwenden. Die einfache Schnittstelle, das attraktive Design, die vielen Anpassungsmöglichkeiten und die schnellere Geschwindigkeit machen es zu einer ausgezeichneten Wahl.

Ich empfehle Google Chrome ist es sehr voll verwenden volle Anwendung jede Art von Suche. Vielen Dank für Ihre Hilfe. Unterstützt durch die Technologien und den Support von Google ermöglicht Chrome eine nahtlose Querkonnektivität zwischen Geräten. Sobald Sie Chrome mit einem Google-Konto synchronisieren, können Ihr Suchverlauf, Ihre Lesezeichen und Einstellungen problemlos auf jedem Gerät importiert werden. Alles, was Sie tun müssen, ist den Browser auf einem neuen Gerät zu installieren und sich anzumelden. Aus diesem Grund ist es schnell und einfach, Google Chrome unter Windows und jeder anderen Plattform einzurichten. Während wir vor ein paar Tagen die Lobeshymnen auf alle Neuheiten der neuesten Version von Firefox sangen, ist heute der Rivale Nummer 1 an der Reihe: Version 57 von Google Chrome kommt mit mehreren neuen Funktionen, vor allem eine Einsparung beim Speicher und CPU-Verbrauch. Der beliebteste Browser der Welt hatte schon immer ein ernstes Problem mit der Entleerung von Systemressourcen, und obwohl sie schon seit einiger Zeit darüber gesprochen haben, dies zu beheben, sind sie nicht weit gekommen, um ehrlich zu sein.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Comments are closed.

回到顶部